Zum Inhalt

Zur Navigation

Wärmebildkamera von CFR Pendl im Burgenland


Mit den Wärmebildkameras von CFR Pendl aus dem Burgenland kann rasch und detailliert herausgefunden werden, wo sich in Ihrem Haus Defizite und Defekte befinden.


Feuchtigkeit mit einer Wärmebildkamera orten

Wärmebildkameras werden heutzutage vielfältig eingesetzt. Im Gebäudebereich dienen sie vor allem dazu, den Isolationszustand des Bauwerkes innen und außen zu überprüfen. Dies wird beispielsweise beim Kauf eines Hauses immer wichtiger, um Schwachstellen – Kältebrücken – der Immobilien zu erkennen, d.h. wo Kälte ins Haus eindringen kann bzw. Wärme nach außen weicht.

Weitere Einsatzbereiche von Wärmebildkameras

Wenn Estrich-Bohrungen in einem Gebäude mit Fußbodenheizung durchgeführt werden müssen, dient eine Wärmebildkamera zum Beispiel dazu, herauszufinden, wo genau die Leitungen der Heizung verlaufen. So können Bohrungen gefahrlos durchgeführt werden.
Darüber hinaus ist eine Wärmebildkamera bestens dafür geeignet, Überlastungen bei elektrischen Leitungen festzustellen.



Wir von CFR Pendl verfügen über modernste Wärmebildkameras und stehen Ihnen zu dem von Ihnen gewünschten Einsatzbereich gerne zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter sind bestens in der Handhabung sowie Interpretation der Ergebnisse geschult und stehen Ihnen beratend zur Seite.

CFR Pendl – wir überprüfen den Zustand Ihres Gebäudes im Burgenland mit modernen Wärmebildkameras


Ihre Fassade in neuem Glanz!